Renaturierungsarbeiten in Junglinster, Bous und Schengen

Im Rahmen des Life Orchis Projektes werden Renaturierungsarbeiten in den Gemeinden Junglinster, Bous und Schengen durchgeführt. Diese Arbeiten beinhalten Entbuschungen, sowie das Entfernen standortfremder Gehölze. Bei den Entbuschungen werden die Flächen aufgelichtet und von zu dichter Strauchvegetation befreit. Beim Entfernen standortfremder Gehölze werden die Bäume, die natürlicherweise nicht dort vorkommen würden, entfernt. Diese Maßnahmen erlauben eine bessere Besonnung, sowie Vermeidung von Konkurrenz für die empfindlichen Arten der Trockenrasen. Zum Einsatz kommen hierbei neben kleineren Maschinen wie Freischneidern auch große Maschinen,

Report Chantier intercommunautaire

img_4320

Das zwischengemeinschaftliche Workcamp, welches vom 30.09. bis 02.10. stattgefunden hat, begeisterte etwa 30 Naturfreunde aus Belgien und Luxemburg. Die Entbuschungs- und Räumungs-arbeiten wurden im Raum Junglinster vorgenommen. Die Fläche am „Scheddelbierg“ vorher vorbereitet um möglichst effektiv arbeiten zu können. Insgesamt wurden auf etwa 330 a Schlehen entfernt und Mahdgut zusammengetragen. Das Workcamp kann als voller Erfolg verbucht werden, da auf der ausgesuchten Fläche alle vorgesehenen Arbeiten abgeschlossen werden konnten. Auch die anschliessende Wanderung durch das Müllerthal kamen bei den Teilnehmern sehr gut an.

Chantier intercommunautaire

natur&ëmwelt lädt in diesem Jahr gemeinsam mit den Organisationen natagora und Naturpuunt zum 24. Zwischengemeinschaftlichen Workcamp vom Freitag den 30.09.2016 bis 02.10.2016 in Luxemburg / Junglinster ein.

Wir freuen uns darauf dieses Jahr wieder ein Workcamp in Luxemburg zu organisieren um gemeinsam in traumhaften Schutzgebieten arbeiten zu können und dabei einen sympathischen und freundschaftlichen Austausch zu haben.

Mehr Informationen finden Sie hier zum herunterladen: Chantier-intercommunautaire_DE

Fit by nature

Jedes Jahr bieten die „Chantiers nature-fit by nature“ die Möglichkeit die von natur&ëmwelt betreuten Naturschutzgebietes besser kennen zu lernen und sich aktiv am Naturschutz zu beteiligen. Diese Aktivitäten geben einem außerdem die Möglichkeit einen schönen Tag in der Natur zu verbringen, sowie sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Auch im Rahmen des Life Orchis Projektes werden verschiedene Aktivitäten angeboten:

30.09. – 02.10.2016 Zwischengemeinschaftliches Workcamp in Junglinster
08.10.2016 Kalkmagerrasen an der luxemburgischen Mosel
11.02.2017 Trockenrasen und Bongerten um Junglinster
22.07.2017 Heublumenernte und Saatgut von Trockenrasenarten sammeln

Weitere Informationen sowie das komplette Program der Aktivitäten finden Sie hier als Download: Chantiers nature

Stellenausschreibung LIFE ORCHIS

Zur Verstärkung unseres LIFE ORCHIS-Teams suchen wir ab

1. August 2016

einen neuen Mitarbeiter/in im Umfang von 20 h / Woche befristet auf 24 Monate.

Die detaillierte Stellenbeschreibung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.